COVID-19: Welche Kultur-Veranstaltungen entfallen?

Liebe Besucher von BIDKultur,

zur Eingrenzung des Covid-19-Virus wird das öffentliche Leben aktuell immer weiter eingeschränkt. Somit leert sich auch hier nach und nach der Kulturkalender für die kommenden Wochen, ggf. auch Monate. Wir haben die Termine aller Veranstalter aus dem Kalender entfernt, die vor dem Ende der Osterferien am 18. April liegen. Es steht jedoch zu befürchten, dass dieser Zeitraum sich verlängert; der Kalender wird dann entsprechend aktualisiert.

UPDATE: Mit Stand vom 27.4. entfallen inzwischen alle uns bekannten Kulturveranstaltungen bis Anfang Juni, teilweise aber auch schon weit darüber hinaus.

Am ärgsten erwischt hat es die 32. Eckelshausener Musiktage, die ursprünglich vom 23. Mai bis 1. Juni stattfinden sollten.

Genauso übel betroffen sind die über den ganzen Frühling und Sommer sich erstreckenden Veranstaltungen zum Jubiläum des Schenckbarschen Haus Museums. Man kann das nur über alle Maßen bedauern.

Das Musical Der Stadtbrand, das dieses Jahr bei den Schlossfestspielen Premiere feiern sollte, wird nun ebenfalls erst im kommenden Jahr aufgeführt.

Von unseren eigenen Veranstaltungen musste bisher der Malkurs mit Christa Majer Ende März entfallen, der offene BIDKultur-Treff Ende April sowie die für Ende Mai geplante BIDKult(o)ur 4. Eventuelle. In Rücksprache mit der Seniorenbegegnungsstätte im Bachgrund haben wir außerdem entschieden, die vier BIDKultur-Lesungen in Juni/Juli aus Kinderbuchklassikern vorerst entfallen zu lassen. Sie werden zu einem späteren Zeitpunkt (ab Herbst 2020 aufwärts) nachgeholt. Alle Ersatztermine geben wir rechtzeitig bekannt.

Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf, und bleiben Sie gesund!

Herzlichst, Ihr BIDKultur-Team