ENDLICH WIEDER MUSIK MIT PUBLIKUM: Sommermusikreihe startet

Nach vielen Wochen, in denen kaum „live“-Musik zu hören war, gibt es dazu wieder die Gelegenheit: Am Samstag, 13.6. findet um 18.00 Uhr in der Stadtkirche Biedenkopf das erste Konzert der Sommermusikreihe mit Dekanatskantor Johann Lieberknecht statt. In den drei Sommermonaten gibt es an jeweils zwei Samstagabenden kurze Konzertformate von maximal 45 Minuten, bei denen in kleinerer Besetzung musiziert wird.

Ursprünglich war die Reihe für die Hospitalkirche geplant, wird aber aufgrund der aktuellen Umstände in der Stadtkirche stattfinden, für die es bereits ein bestehendes Hygienekonzept gibt. Das Tragen einer Maske wird beim Publikum vorausgesetzt.

Im ersten Konzert am 13.6. sind Werke für Oboe und Orgel (bzw. Cembalo) zu hören. Es spielt die Oboistin Rossana Acosta aus Elnhausen, die ursprünglich aus Mexiko stammt und unter anderem in Boston studiert hat, begleitet von Johann Lieberknecht. Auf dem Programm stehen Sonaten für Oboe und Begleitung von Johann Sebastian Bach und seinem italienischen Zeitgenossen Alessandro Marcello.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten.