Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Brunnenstraße

2. Dezember, 19:30 - 21:30

Andrea Sawatzkis ungeschminkter autofiktionaler Roman

Keine Kindheit wie jede andere. Eine, die Andrea Sawatzki wie in einem Kurzfilm einfängt: 1971 wird der Journalist Günther Sawatzki von seiner Stelle in London abgezogen und geht zu seiner Familie nach Deutschland zurück. Aber er will sein altes Leben aufgeben und mit seiner Geliebten zusammen sein, mit der er eine Tochter hat: Andrea.
Doch bald stellt sich heraus, dass dieser weltläufige und gebildete Mann schwer krank ist. Das Geld wird knapp, die Mutter muss wieder als Nachtschwester arbeiten, und die zehnjährige Andrea kümmert sich um den dementen Vater, der launisch, ungeduldig und jähzornig ist. Es entspinnt sich ein geheimes Leben zwischen den beiden von Nähe und Entfremdung, Liebe und Überforderung. Bis zu seinem katastrophalen Ende.

Ein eindringlicher und sehr persönlicher Roman der Bestsellerautorin.

 

Kartenverkauf in Biedenkopf
Tourist-Info, Hainstraße 63, 06461-95010
Buchhandlung Stephani, Hainstraße 47, 06461-2188
Buch & Bild -Christliche Buchhandlung-, Schulstraße 1A, 06461-4340

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer (ab 80%) sind nur direkt über Tel: 06461-95010 (Tourist Info Biedenkopf) buchbar. Platzreservierungen sind nicht möglich. Freie Platzwahl.

Bitte informieren sie sich über mögliche, aktuelle Corona-Schutzmaßnahmen auf der Homepage der Stadt Biedenkopf (www.biedenkopf.de).

 

Details

Datum:
2. Dezember
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
18€ - 20€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Rathaussaal Biedenkopf
Hainstr. 63
Biedenkopf, 35216
+ Google Karte